Softwareentwicklung in Mönchengladbach

Wer sein Unternehmen mit einer kompetenten und individuellen Softwarelösung weiter bringen möchte, der benötigt einen Dienstleistungs Partner, dem er vertraut, Know-How mitbringt und immer in der Nähe ist. Der direkte Kontakt, die unmittelbare Nähe und eine gute Erreichbarkeit sind für so eine funktionierende Teamarbeit enorm wichtig.

Mann tippt am Computer - Saticon Softwarehaus, IT-Dienstleistungen, Webagentur, Softwareentwicklung Mönchengladbach

Softwareentwicklung?

Zwei Personen betrachten Statistiken - Saticon Softwareentwicklung Mönchengladbach, programmierer arbeiten, software lösungen, entwicklung, webentwicklung

Softwareentwicklung Mönchengladbach: Ihre Software Entwickler vor Ort

Im Herzen des Ruhrgebiets gelegen ist die Saticon GmbH Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Programmierung Ihrer Software. Denn wer seine Softwareentwicklung (Frontend und Backend Entwicklung) in den besten Händen wissen möchte, der entscheidet sich für einen guten Kontakt mit mehrjähriger Erfahrung. Wir von Saticon stehen für Regionaltreue. Wir möchten nicht nur die Region Rhein Ruhr auf den technisch neuesten Stand bringen, sondern wir setzen uns auch tatkräftig für die Anliegen und Bedürfnisse unserer Klienten ein.


Nähe und Verbundenheit bei der Softwareentwicklung Mönchengladbach

Diese Verbundenheit bei der Programmierung Ihrer Software kommt Ihnen in Mönchengladbach zu Gute. Sie können auf einen vertrauensvollen Partner setzen, der für Sie immer verfügbar ist. Setzen Sie sich mit uns in einem Meeting zusammen und fragen Sie uns von Angesicht zu Angesicht, was Sie von Ihrer Softwaretechnik erwarten. Wir freuen uns, Ihnen mit der Softwareentwicklung in Mönchengladbach weiterhelfen zu können.


Softwareentwicklung Mönchengladbach: Beratung, Professionalität, Fortschritt

Wenn Sie sich für die Softwareentwicklung in Mönchengladbach bei Saticon entscheiden, so bieten wir Ihnen einen herausragenden Service:

Wir beraten Sie einschlägig und professionell zu der Entwicklung Ihrer Software. Wir erarbeiten mit Ihnen Strategien, um Ihr Unternehmen besser aufzubauen. Wir entwerfen für Sie eine individuelle Software, die wir mit Ihnen und Ihren Systemadministratoren einfügen und anwenden. Wir zeigen Ihnen, wie sie permanent Ihre Datenbanken und Softwarelösungen verbessern.

Der einzigartige Service von Saticon in der Softwareprogrammierung in Mönchengladbach macht es möglich. Unsere Softwareentwickler arbeiten in Mönchengladbach branchenübergreifend, zuverlässig und individuell. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot selbst.

Mann mit steigendem Kurs - Saticon Softwareentwicklung Mönchengladbach, html css und javascript, agile softwareentwicklung, tools für die webentwicklung

Was sind Frameworks?

Ein Framework ist ein Gerüst, das in der Entwicklung verwendet wird, besonders im Zusammenhang mit OOP (Objektorientierter Programmierung) und komponentenbasierten Entwicklungsansätze.

Welche Programmiersprachen werden für die App-Entwicklung verwendet?

Es gibt eine Vielzahl an Programmiersprachen für die Entwicklung von Apps. Diese können zwischen Native und Cross-Plattform unterschieden werden.

Native Programmiersprachen sind für die jeweiligen Betriebssysteme optimiert. Daraus resultiert ein eingeschränkter Zugriff auf die Funktionalitäten der anderen Systeme.  Der Entwicklungsaufwand steigt durch das Berücksichtigen der Besonderheiten der einzelnen Systeme. Für ein iPhone-System ist der Zurück-Button beispielsweise unabdingbar, jedoch für ein Android-System vollkommen unnötig, da dieser in der Menüzeile integriert ist. Dadurch ergeben sich winzige aber bedeutsame Unterschiede in der Entwicklung und können die Benutzererfahrung der Applikation sehr stark beeinflussen.

Die Entwicklungsdauer einer App kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden. Mögliche Einflüsse wären, für welche der verschiedenen Systeme entwickelt werden soll, der Umfang der APP und um welche Entwicklungs Art verwendet wird. Bei der Nativen Programmierung kann der Aufwand ansteigen, wenn für mehrere Zielsysteme programmiert wird, da für jedes Zielsystem eine eigene Applikationen entwickelt wird. Daraus ergibt sich ein steigender Wartungsaufwand, da die Probleme(Bugs) bzw. die Lücken für alle Applikationen einzeln implementiert, getestet und übernommen werden müssen. Anhand dessen wurden Programmiersprachen für Hybride Apps eingeführt, welche die gemeinsamen Funktionen der Systeme zusammenfassen. Die außergewöhnlichen Sonderfälle, die durch Systemspezifische Eigenschaften zustande kommen, werden geprüft und je nach System unterschiedlich verarbeitet. Wodurch der Programmieraufwand von mehreren Anwendungen (eine Applikation je Zielsystem), auf eine App reduziert wird. Der Wartungsaufwand reduziert sich ebenfalls, da die Anpassungen nur einmal entwickelt werden.

Die folgende Aufzählung listet die gängigsten Native-Programmiersprachen für die Systeme Android, iPhone und Windows auf:

  • Android Smartphones:
    • Java
    • Kotlin
  • iPhone:
    • Swift
    • Objective-C
  • Windows:
    • C#
    • XAML

In der folgende Liste sind die Cross-Plattform Programmiersprachen, welche Systemunabhängige Komponenten zusammenfassen aufgelistet:

  • Dart
  • Flutter
  • React Native
  • Xamarin

Welche App-Arten gibt es?

Es gibt Folgende App-Arten:

  • Native App
    • optimierte App für ein Zielsystem
    • kann auf Systemobjekte zugreifen
    • Aufgrund der Abhängigkeiten muss für jedes Zielsystem eine eigene App entwickelt werden
  • Hybrid App
    • das Verwenden von Container, erlaubt das Ausführen der App auf mehreren Zielsystemen
    • verliert Eigenheiten der jeweiligen Systeme
    • es muss ein Interpreter pro Zielsystem erstellt werden
    • Erweiterungen und Wartungsarbeiten an der Applikation sind vergleichsweise zu Native App reduziert, da die Updates, sofern es nicht die Interpreter betrifft nur einmalig hinzugefügt wird, bei Native Apps muss das Update für jedes System implementiert werden.
  • Cross-Platform-App
    • App für mehrere Zielsysteme
    • Erkennungsmerkmale der Systeme bleiben erhalten, da bestimmte Elemente zu Systemabhängige Elemente konvertiert werden
    • durch die Verwendung einer einzigen Codebasis wird die Entwicklung und Wartung vereinfacht
  • Web App
    • ausführen der Applikation im Browser des Endgeräts
    • Kompatibilität mit jedem System, unter Verwendung eines aktuellen Browsers
    • Kann nicht auf Systemelemente zugreifen
    • Nur mit Internetverbindung verwendbar
  • Progressive Web App (PWA)
    • Kombiniert Web App und Native App
    • Die Native-App speichert, aktualisiert und führt die Web-App auf dem Mobilgerät aus und ermöglicht die Offline Nutzung
    • beim Verwenden der App, muss beim erstmaligen öffnen eine Internetverbindung vorliegen
    • Kann auf Systemelemente zugreifen, um so bspw. Push-Benachrichtigungen zu senden

Wie wird eine Software entwickelt?

Als erstes nennen Sie die Funktionen, welche die zu entwickelnde Software erfüllen muss. Im Folgendem stellen wir Ihnen eine Auflistung von möglichen auf:

  • Bestimmen der Programmiersprache
  • Bestimmen der Frameworks
  • Welche Funktionen beziehungsweise Was soll die zu entwickelnde Software können?
  • Definieren des finalen Zustandes
  • Darlegen der Zeitrahmen für Informationsaustausch und Fertigstellung der Software.

Die festgelegten Vorgaben werden in einem Lastenheft festgehalten.

Anschließend erstellen das Dienstleistungsunternehmen ein Angebot, wie diese die zu entwickelnde Software entwickeln möchten, dies wird in einem Pflichtenheft dokumentiert.

Mit dem bestätigen des Angebots und das unterzeichnen eines Dienstleistungsvertrages, fangen die Entwickler, mit der Entwicklung Ihrer Software an.
Dabei sind die Anforderungen, die im Lasten- und  Pflichtenheft festgehalten wurden, für die Appentwickler bindend.

Während der Enwicklung können Sie Auskunft über den aktuellen Stand erhalten und erfahren dadurch an welchen Funktionen die Entwickler gerade arbeiten. In diesem Zeitraum können weitere Funktionen in das Pflichten- bzw. Lastenheft aufgenommen werden, dies erfordert jedoch das Einverständnis aller beteiligten Parteien (Auftraggeber und Auftragnehmer).

Was ist eine Software?

Software ist ein Sammelbegriff für alle nicht physischen Elemente eines Computers. Der Begriff umfasst dabei alle Programme und Anwendungen (z. B. Excel, Word, Calc, Powerpoint, Paint), die dafür sorgen, dass bestimmte Anwendungen funktionieren.

Anhand dieser Definition, sind alle Anwendungen in der folgende Liste Software, welche ein IT-System erweitern oder bestimmte Funktionen ermöglichen:

  • Android
  • macOS
  • Windows 10
  • Content Management System (CMS) (WordPress, Joomla)
  • Websites (YouTube, Amazon, Facebook, Browserspiele, Shopsysteme)
  • Office 365 (Word, Excel, Powerpoint, OneNote)
  • Mail Client (Outlook, Thunderbird, Mail, …)
  • Webbrowser (Google Chrome, Mozillla Firefox, Microsoft Edge, Opera, Safari)

Worauf Warten?

jetzt richtig loslegen