Webagentur Mönchengladbach

Webagentur Mönchengladbach

Webagentur Saticon in Mönchengladbach

Als qualifizierte Webagentur erstellen wir Homepages mit gelungener Kombination von Webdesign und Webentwicklung. Für eine erfolgreiche Arbeit und ein ausgezeichnetes Ergebnis ist es zwingend erforderlich, Design und Entwicklung eng miteinander zu verbinden. Deshalb arbeiten wir stets daran, Aussehen und Performance einer Website ideal zu gestalten. Daher werden von uns konzipierte Internetseiten für Suchmaschinen optimiert (SEO).

Darüber hinaus legen wir sehr viel Wert auf ein Responsive Design, so dass eine Website auf jedem Endgerät reibungslos funktioniert. Der Grund dafür ist, dass ein großer Teil der Besucher mit mobilen Endgeräten, wie Smartphones auf Ihren Blog zugreifen werden. Deshalb setzen wir AMP ein, damit sich Ihre Internetseite auf Smartphones extrem schnell aufbaut und störungsfrei läuft.

Darüber hinaus bieten wir an, Kunden im Content Management System WordPress zu schulen, so dass die eigene Homepage selbst bearbeitet werden kann.

Komposition Website

Planung und Konzepterstellung

Eine neue Internetseite zu entwickeln oder eine alte zu erneuern, bedarf verschiedener Bauteile, die wie Zahnräder ineinander greifen müssen. Anfangs steht die informative und ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit unseren Kunden im Vordergrund. Wenn wir wissen, was sie wünschen, können wir ein umfassend zufriedenstellendes und qualitativ hochwertiges Produkt erstellen.

Während der Projektplanung werden aus Ideen und Anforderungen ein kreatives Konzept geformt, an dem sich in der Umsetzung orientiert wird. Die Umsetzung bedingt, dass weiterhin ein ständiger Austausch zwischen dem Auftraggebern und uns gepflegt wird. Hiermit können wir gewährleisten, dass schnell auf veränderte Anforderungen umgehend reagiert werden kann.

Die Verwirklichung

Für die Verwirklichung einer Internetseite sollten vor der Erstellung relevante Möglichkeiten genau besprochen worden sein. Dies ist zwingend notwendig, weil damit Unstimmigkeiten bei der Verwirklichung vorab nahezu vermieden werden können. Hiermit sparen wir Geld, Zeit und Mühen und können unser Projekt zügiger und kostengünstiger fertig stellen.

Relevante Details für eine Internetseite sind unter anderem die Farbgestaltung, das Logo, die wichtigen Keywords, die Gestaltung mit Fotos und außerordentlich notwendig die Zielgruppendefinition. Als interessierter Sucher eines Matchbox-Autos will man eher nicht auf Kleinanzeigen für alte Polizeiautos gelangen.

Nachdem der Rahmen für das Erscheinungsbild und die Zielgruppen miteinander besprochen wurden, werden die geplanten Fähigkeiten der Website festgelegt.

Das Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild eines Unternehmens wird vielfach durch die Farbwahl bestimmt. Häufig findet diese sich im Unternehmenslogo, auf Bannern und Schildern oder auch auf Visitenkarten wieder. Aus diesem Grund orientiert man sich bei der Gestaltung einer Konzernhomepage auch genau an diesen Farben.

Für den hohen Bekanntheitsgrad und den direkte Bezug von bestimmten Farben zu einem Unternehmen kann man beispielsweise das „Schwarz-Gelb“ von Borussia Dortmund nennen. Obwohl andere Vereine auch diese Vereinsfarben verwenden, assoziieren viele Menschen das „Schwarz-Gelb“ mit dem BvB 09.

Potenzielle Kunden sollten sofort wissen, dass es sich bei der Kombination von ihren Farben und ihres Logos um ihr Konzern handelt. Dann haben sie es geschafft, eine persönliche Beziehung aufzubauen und gute Chancen wirtschaftlich erfolgreich zu sein.

Die Features

Es gibt eine Vielzahl von Features, die man heutzutage einsetzen kann. Eine zuverlässige und authentische Webagentur wird sie stets darüber beraten, welchen Nutzen die einzelne Anwendungen haben. Wir haben die Erfahrungswerte von einer Vielzahl von Features und beraten sie gerne bezüglich Nutzen und Einsatz dieser.

Auf vielen Internetseiten werden beispielsweise Blogs oder direkte Kontaktoptionen über einen Chat oder ein Kontaktformular verwendet. Das Einbinden eines Online Shops ist ebenso möglich, wie das Einpflegen einer informativen und persönlichen Bildergalerie. Ein Unternehmen kann den ideellen Wert ihrer Homepage damit gewaltig anheben und zu einem sehr hohen Ausmaß an Besuchern gelangen.

Was macht eine Webagentur?

Eine Webagentur übernimmt für den Auftraggeber unterschiedliche Aufträge, diese können wie folgt aussehen:

  • Kundenberatung über die technologischen Möglichkeiten
  • erstellen, planen und erweitern von Internetseiten
  • entwickeln und einpflegen von individuell auf die Kunden zugeschnittener Softwarelösungen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Online Marketing bspw. SEA (Suchmaschinenmarketing), Social Media Marketing
  • Verwalten von Kundensystemen
  • installieren von Content Management Systeme (CMS), zum Beispiel WordPress

Was ist eine Webagentur?

Eine Webagentur ist ein Unternehmen, das im Auftrag von Kunden eine vielzahl an digitale Dienstleistungen durchführt. Diese Dienstleistungen können beispielsweise in folgende Bereiche eingeteilt werden.