Webagentur in Ruhrgebiet

Als qualifizierte Webagentur erstellen wir Homepages mit gelungener Kombination von Webdesign und Webentwicklung. Für eine bestmögliche Arbeit und ein ausgezeichnetes Ergebnis ist es zwingend erforderlich, Design und Entwicklung eng miteinander zu verbinden. Aus diesem Grund arbeiten wir stets daran, Aussehen und Performance einer Homepage ideal zu gestalten. Daher werden von uns erstellte Homepages für Suchmaschinen optimiert (SEO).

Des Weiteren legen wir sehr viel Wert auf ein Responsive Design, so dass eine Website auf jedem Endgerät hervorragend läuft. Der Grund dafür ist, dass ein Großteil der Besucher mit mobilen Endgeräten, wie Smartphones auf Ihre Internetseite zugreifen werden. Deshalb setzen wir AMP ein, damit sich Ihre Website auf Smartphones sehr schnell aufbaut und störungsfrei läuft.

Suchmaschinenoptimierung SEO wird von uns seit über 10 Jahren erfolgreich angewandt, was sich in den Suchergebnissen bei Suchmaschinen zeigt. Des Weiteren nutzen wir grundsätzlich ein Responsive Design, so dass Websites auf allen Endgeräten möglichst optimal angezeigt werden. Um die Geschwindigkeit einer Internetseite auf Handys im Idealfall maximal zu erhöhen, nutzen wir Accelerated Mobile Pages (AMP).

Sollten Kunden Interesse daran haben, die Inhalte Ihrer Internetseite selbst zu gestalten, schulen wir selbstverständlich den Umgang mit dem Content Management System (CMS) WordPress.

Mann tippt am Computer - Saticon Softwarehaus, IT-Dienstleistungen, Webagentur Ruhrgebiet

Webagentur?

Man und Frau betrachten Statistiken - Saticon Webagentur Ruhrgebiet, Web Agentur, Internet Agentur, Webentwicklung, Web Entwicklung

Komposition Website

Eine neue Internetseite zu entwickeln oder eine alte zu erneuern, bedarf verschiedener Bauteile, die wie Zahnräder ineinander greifen müssen. Zu Beginn steht die informative und ergebnisorientierte Kommunikation mit unseren Kunden im Vordergrund. Nur wenn wir wissen, was sie wollen, können wir ein umfassend zufriedenstellendes und qualitativ hochwertiges Produkt entwickeln.

Während der Projektplanung werden aus Ideen und Kundenangaben ein kreatives Konzept geformt, an dem sich in der Verwirklichungsphase orientiert wird. Die Umsetzung bedingt, dass fortwährend ein reger Austausch zwischen dem Auftraggebern und uns beibehalten wird. Hiermit können wir gewährleisten, dass schnell auf veränderte flexibel reagiert werden kann.


Die Verwirklichung

Für die Verwirklichung einer Website sollten vor der Erstellung relevante Möglichkeiten genau besprochen worden sein. Das ist unbedingt notwendig, da damit Unklarheiten bei der Umsetzung vorab annähernd vermieden werden können. Mit dieser Vorgehensweise sparen wir Geld, Zeit und Mühen und können unser Projekt zügiger und preiswerter abschließen.

Wichtige Bausteine für eine Website sind unter anderem die Farbgestaltung, das Logo, die wichtigen Keywords, die Gestaltung mit Fotos und besonders wichtig die Zielgruppenbestimmung. Als potenzieller Käufer eines Bobby-Cars für Kinder möchte man höchstwahrscheinlich nicht auf Angebotsseiten für alte Polizeiautos gelangen.

Nachdem die Gestaltung für die Präsentationsform und die Zielgruppen miteinander besprochen worden sind, werden die zukünftigen Funktionen der Internetseite festgelegt.


Das Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild einer Homepage wird vielfach durch Firmenfarben bestimmt. Sie zeigen sich im Logo, auf Flyern oder auf Bannern und Schildern. Welch großen Identifizierungsgrad Farben für ein Unternehmen haben können, sieht man zum Beispiel an Magenta bei der deutschen Telekom. Magenta wird häufig unmittelbar mit diesem Konzern in Verbindung gebracht.

Daraus schlussfolgernd sollte eine Internetseite ebenso entsprechend der Firmenfarben konfiguriert werden, um einen intensiven Wiedererkennungswert zu generieren. Auch sollte das Unternehmenslogo, falls vorhanden, grundsätzlich in die Internetseite integriert werden.


Die Features

Es gibt eine Vielzahl von Features, die man heutzutage einsetzen kann. Eine zuverlässige und authentische Webagentur wird sie stets darüber beraten, welchen Nutzen die einzelne Anwendungen haben. Wir haben die Erfahrungswerte von einer Vielzahl von Features und beraten sie gerne bezüglich Nutzen und Einsatz dieser.

Auf vielen Homepages werden beispielsweise Blogs oder direkte Kontaktmöglichkeiten über einen Chat oder ein Kontaktformular verwendet. Das Einbinden eines Online Shops ist ebenso möglich, wie das Einpflegen einer informativen und persönlichen Bildergalerie. Ein Unternehmen kann den ideellen Wert ihrer Website damit gewaltig anheben und zu einem erhöhten Ausmaß an Besuchern gelangen.

Mann mit steigendem Kurs - Saticon Webentwicklung, WordPress Agentur, Webdesign, SEO Webagentur Ruhrgebiet, Suchmaschinenoptimierung

Was ist der Unterschied zwischen SEO und SEA?

Die Unterschiede zwischen SEA und SEO bestehen, darin dass SEO die Webseite nach den bekannten Richtlinien der Suchmaschinen optimiert. Die Seiten werden für Seitenbesucher und Suchmaschinen freundlich gestaltet. Daraus generieren die Seiten anhaltende positive Bewertungen, welches sich im Ranking zeigt. Verglichen zu SEO steigt das Ranking bei SEA stark an, da die Seite einen größeren Nutzeraufkommen generiert. Wenn die Seite nicht Nutzer oder auch Suchmaschinen freundlich gestaltet ist, dass das verbesserte Ranking nur temporär war. Dies führt dazu, dass das Suchmaschinen Ranking nach SEA wieder auf den alten Wert abfällt. Dementsprechend resultiert der Unterschied das SEO langfristig das Ranking einer Webseite verbessert, jedoch während dieser Zeit nur geringe Seitenaufrufe generiert. Währenddessen ist bei SEA die Optimierung kurzfristig und temporär, jedoch steigt das Besucheraufkommen stark an. Anhand dessen kann man sagen, dass für eine langfristige Suchmaschinenoptimierung SEO verwenden sollte. Damit auch kurzfristig, während der Optimierung Seitenbesucher die Website aufrufen, sollte man zeitgleich auch SEA anwenden. Die durch SEA gewonnenen Rankings und Seitenbesuchern, können teilweise durch SEO-Aktionen gehalten werden. Dies führt dazu, dass die jeweiligen Nachteile der Strategien, durch die Vorteile der anderen Maßnahme gemildert werden.

Was ist SEA?

SEA steht für Searchengine Advertisement und soll anhand finanzierter Werbung bestimmte Internetseiten hevorheben. Dadurch steigt für die vermarkteten Seiten das Besucheraufkommen und steigen im Ranking der Suchmaschinen auf. Dies sind jedoch keine organische (natürlichen) Aufrufe der Internetseiten.

Dadurch passiert es, dass die erzielten Rankings sich nach der SEA Aktion wieder verschlechtern, da die Website für Nutzer bzw. Suchmaschinen unfreundlich gestaltet ist und der Seiteninhalt nicht zu dem beworbenen Suchbegriff passt.

Das Ranking und die Anzahl der Seitenbesucher steigt im Vergleich zu SEO sehr viel schneller und stärker an.

Mögliche SEA (Searchengine Advertisement)-Strategien wären wie folgt:

  • Google Adwords (Goodle Ads)
  • Werbebanner
  • Social Media Marketing

Was ist SEO

SEO steht für Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization)

Es wird versucht die Seite mit bekannten Richtlinien zu optimieren. Es sollen dadurch natürliche (organische) Seitenaufrufe erzielt werden, sodass die Seite für Seitenbesucher und Suchmaschinen als das beste Ergebnis für die Suchanfrage erscheint und das Ranking bei den Suchmaschinen verbessert.
Mögliche SEO-Maßnahmen sind wie folgt:

  • Seitentext auf bestimmte Keywords (Suchbegriffe) und Kunden orientiert optimieren
  • Anpassen von unvollständigen oder fehlerhaften Elementen auf der Seite
  • Seiten strukturieren
  • Erstellen von neuen Seiten
  • Anwenden von Marketingstrategien
  • Optimieren der Seitenladezeit
  • Hinzufügen von Unterseiten für lokale Optimierung
  • Aufbauen von Backlinks (Referenzen)
  • Schaffen von Möglichkeiten Ihre Webseite zu bewerten
  • Verwenden von Social Media
  • Einpflegen von Strukturierten Daten

Worauf Warten?

jetzt richtig loslegen