Suchmaschinenoptimierung in Bochum

Wer langfristiges Webdesign und Suchmaschinenoptimierung (SEO) nutzt, hat mehr Erfolg mit der eigenen Internetseite. Ansprechende Webseiten mit entscheidenden und hochwertigen Inhalten, die regelmäßig erneuert werden, gut strukturiert, individuell und aufschlussreich sind, erhalten bei den Suchmaschinen wie Google ein besseres Ranking. Nur die Internetseiten, die bei den Suchergebnisseiten ganz weit vorne gelistet werden, erringen die Internet-User für sich. Suchmaschinenoptimierung, auch SEO genannt, sollte deshalb auch für Ihre Homepage einen hohen Stellenwert besitzen.

Mann tippt am Computer - Saticon Softwarehaus, IT-Dienstleistungen, Webagentur, Suchmaschinenoptimierung Bochum

Suchmaschinenoptimierung?

Zwei Personen betrachten Statistik - Saticon Suchmaschinenoptimierung Bochum, technical seo, interne links, onsite optimierung, offpage optimierung

Wie geht SEO?

Die ansprechende Gestaltung einer Webseite beinhaltet sowohl das richtige Erscheinungsbild als auch eine konsequente Suchmaschinenoptimierung. Dabei sind die Schnittmengen bei Webdesign und SEO fließend. So kommt die richtige Suchmaschinenoptimierung kaum ohne Technisches SEO: Meta Description, Strukturierte Daten, Bilder, SSL Zertifikate, XML Sitemaps, interne Links und Filme aus. Diese sind aber Bestandteil der Gestaltung einer Internetseite und somit wieder im Gebiet Webdesign ansässig.

Genauso bedeutend ist die Onsite Optimierung, wie Texte, der Content, für Ihre Website. Diese beeinhalten wichtige Keywords und beinflussen so den Ranking Faktor. Nur wenn Sie diese wichtigen Faktoren konstant aktualisieren und attraktiv aufbauen, können Sie die Besucher erreichen. Das richtige Webdesign kann das Konzept der Textbeiträge entsprechend unterstützen und die Leser auf Ihrer Seite halten.


Unsere Suchmaschinenoptimierung in Bochum für Ihren Betrieb

Welcher Ansatz beim Themenbereich Suchmaschinenoptimierung für Ihr Unternehmen richtig ist, zeigt Ihnen die Suchmaschinenoptimierung von Saticon. Mit dem entscheidenden Kenntnissen auf dem Gebiet der Softwareentwicklung und objektorientierter Programmiersprache entwickeln wir für Sie Suchmaschinenoptimierung die genau auf Sie zugeschnitten ist. Wir setzen die ausgewählten Programmierungen sofort für Sie um, und betreuen Ihre Webseite mit einwandfreiem Fachkenntnissen.

Ferner können Sie bei der Suchmaschinenoptimierung in Bochum mit einem umfassenden Servicepaket rechnen. Wir können für Sie auch die Generierung der Inhalte übernehmen. Damit sichern Sie sich mit der Suchmaschinenoptimierung in Bochum technisch und inhaltlich vollständig ab.


Unsere Suchmaschinenoptimierung in Bochum bietet zukunftsfähige Strategien

Während wir Ihr Projekt umsetzen, informieren wir Sie gerne über den aktuellen Stand.

Wir halten Sie auf dem Laufenden über bevorstehende Veröffentlichungen, Relaunch, online Marketing und oder Content Marketing Aktionen und planen mit Ihnen einen ausführlichen Termin für die Produktabnahme.

Person mit steigendem Kurs - Saticon Suchmaschinenoptimierung Bochum, technischen suchmaschinenoptimierung, social signals, google search console gsc

Was ist der Desktop First Ansatz?

Bei dem Desktop First Ansatz optimieren die Internetagenturen die Seiten zuerst für Desktop Systeme. Danach wird dieses Design als Referenz herangenommen und die Website für mobile Endgeräte wie Handy, Tablet und iPad optimiert. Der Großteil der Internetbenutzer besteht aus Nutzern, die mobile Systemen nutzen, aus diesem Grund ist dieses Vorgehen zum optimieren der Website nicht zu empfehlen. Der Hauptgrund besteht darin, dass die Desktop Optimierung die mobile Optimierung kaum beeinflusst und erst zu einem sehr viel späteren Zeitpunkt eine optimierte Seite für mobile Systeme zur Verfügung steht.

Was ist der Mobile First Ansatz?

Bei dem Mobile First Ansatz werden Webseiten als erstes für Mobile Geräte wie Handys, Surfaces und iPads optimiert. Für das optimieren von Desktop Systemen kann das vorliegendem mobile Design verwendet werden wobei nur noch kleine Anpassungen vorgenommen werden müssen. Daraus resultiert, dass bereits früh in der Optimierungsphase ein verwendbares Design vorliegt, welches hauptsächlich für mobile Nutzer anwendbar ist und für Desktop Nutzer einigermaßen optimiert vorliegt.

Was ist responsive Design?

Responsives Design bedeutet, dass die Inhalte einer Seite sich dynamisch an die Einschränkungen des Endgeräts anpasst, von dem aus die Website geladen wird.

Dabei werden alle Elemente entsprechend der Bildschirmgröße und der Interaktionsart des Systems dynamisch ausgewählt. Dazu zählen unter anderem:

  • die Darstellungsgröße für Bilder
  • die Anordnung der Objekte
  • die Schriftgröße
  • die Menüführung

So werden die Seiteninhalte immer optimal und sinnvoll dargestellt. Dies steigert die Benutzerfreundlichkeit auf mobilen Endgeräten ungemein.

Worauf Warten?

jetzt richtig loslegen