Webagentur Nordrhein-Westfalen

Webagentur Nordrhein-Westfalen

Webagentur Saticon in Nordrhein-Westfalen

Als qualifizierte Webagentur erstellen wir Homepages mit gelungener Kombination von Webdesign und Webentwicklung. Für eine bestmögliche Arbeit und ein nachhaltiges Produkt ist es zwingend erforderlich, Design und Entwicklung eng miteinander zu verknüpfen. Deshalb arbeiten wir grundsätzlich immer daran, Aussehen und Performance einer Homepage ideal zu gestalten. Daher werden von uns konzipierte Homepages für Suchmaschinen optimiert (SEO).

Des Weiteren legen wir sehr viel Wert auf ein Responsive Design, so dass eine Homepage auf jedem Endgerät einwandfrei läuft. Denn ein Großteil der Besucher werden mobile Endgeräte, wie Smartphones verwenden, um Ihren Blog aufzurufen. Deshalb setzen wir AMP ein, damit sich Ihre Website auf Smartphones sehr schnell aufbaut und störungsfrei läuft.

Zusätzlich bieten wir an, Kunden im Content Management System WordPress zu schulen, so dass die eigene Website selbst verwaltet werden kann.

Komposition Website

Planung und Konzepterstellung

KonzeptentwurfEine neue Internetseite zu erstellen oder eine alte zu erneuern, bedarf verschiedener Komponenten, die wie Zahnräder ineinander greifen müssen. Zu Beginn steht die informative und präzise Zusammenarbeit mit unseren Kunden im Vordergrund. Wenn wir wissen, was sie wünschen, können wir ein komplett zufriedenstellendes und qualitativ hochwertiges Produkt erstellen.

Innerhalb der Projektplanung werden aus Ideen und Kundenangaben ein kreatives Konzept erstellt, an dem sich in der Umsetzung orientiert wird. Die Verwirklichung setzt voraus, dass fortwährend ein reger Austausch zwischen dem Kunden und uns beibehalten wird. Damit können wir gewährleisten, dass kurzfristig auf veränderte Umstände umgehend reagiert werden kann.

Die Verwirklichung

Für die Verwirklichung einer Internetseite sollten vor der Entwicklung relevante Möglichkeiten präzise besprochen worden sein. Das ist zwingend notwendig, weil damit Unklarheiten bei der Verwirklichung im vorhinein nahezu vermieden werden können. Damit sparen wir Zeit und Mühen und können unser Projekt schneller und kostengünstiger fertig stellen.

Relevante Bausteine für eine Website sind unter anderem die Farbgestaltung, das Logo, die wichtigen Keywords, die Gestaltung mit ausgewählten Fotos und immens notwendig die Zielgruppenbestimmung. Als interessierter Käufer eines Bobby-Cars möchte man aller Wahrscheinlichkeit nach nicht auf Angeboten für alte Polizeiautos gelangen.

Nachdem die Gestaltung für die Präsentationsform und die Zielgruppen miteinander abgesprochen worden sind, werden die zukünftigen Funktionen der Website festgelegt.

Das Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild einer Homepage wird des öfteren durch Unternehmensfarben bestimmt. Sie zeigen sich im Logo, auf Flyern oder auf Bannern und Schildern. Welch gewaltigen Wiedererkennungsgrad die Farben für ein Unternehmen haben können, sieht man beispielsweise an Magenta bei der deutschen Telekom. Magenta wird sehr oft unmittelbar mit diesem Unternehmen assoziiert.

Daraus schlussfolgernd sollte eine Internetseite auch entsprechend der Firmenfarben gestaltet werden, um einen intensiven Wiedererkennungswert zu erreichen. Darüber hinaus sollte das Firmenlogo, falls vorhanden, immer in die Internetseite integriert werden.

Die Features

Eine Webagentur sollte Kunden beraten, welche Features man auf Websites verwenden kann. Auch sollte sie darüber beraten, was heutzutage vermehrt auf Homepages eingesetzt wird und welchen Nutzen diese haben.

Das Einrichten einer direkten Kontaktmöglichkeit, über Chat oder auch Formular kann den Wert einer Website, um ein vielfaches steigern. Dieser Wert kann durch das Einbinden eines Online Shops mit Markenartikeln, einer Bildergalerie oder durch das Pflegen eines Blogs weiter gesteigert werden.

Der reelle Nutzen besteht dann in Menge und Häufigkeit von Besuchern, was dem tatsächlichen Ziel einer Internetpräsenz entspricht.

Was ist AMP?

AMP ist die Abkürzung für beschleunigte Mobile Seite (Accelerated Mobile Pages). Es ist eine Technik, die für mobile Geräte eine schnell ladende Version der Internetseite bereitstellt.

Um dies zu bewerkstelligen ist AMP eine gesonderte Variation von HTML, welches die Benutzung von bestimmten HTML-Funktionen einschränkt.

Wird AMP noch verwendet?

Die Technologie Accelerated Mobile Pages (AMP) wird noch verwendet und wird für die nächsten Jahre noch verwendet werden. Jedoch wurden viele Restriktionen, die für das Ranking galten aufgehoben. Das ermöglicht es auch Webseiten ohne das Verwenden von Accelerated Mobile Pages ein gutes Ranking zu erzielen.

Zuvor bevorzugte und hob die Google Suche Seiten hervor, die Accelerated Mobile Pages (AMP) verwendeten. Dies ermöglichte es für diese Seiten ein besseres mobiles Ranking zu erreichen. Dies findet jedoch nicht mehr statt und alle Seiten werden beim berechnen des Rankings „gleich behandelt“ und unterliegen denselben Regeln. Wenn die Seite nun schnell genug lädt und bestimmte Vorschriften einhält, kann dies einer Accelerated Mobile Page (AMP)-Optimierung gleichkommen.